Beiträge von Casantra

    Chris sieht das völlig richtig. Bei rechtzeitiger Termin Planung schließen wir das Haus so dass nur die Gilde übernachtet. Selbst wenn wir fürs Tagesgeschäft öffnen, wären wir wieder ab 18 uhr unter uns. Das hieße dann um Klartext zu reden dass open end gefeiert werden kann und sogar tagsüber hätte die Gilde in jedem Fall auch bei schlechtem Wetter nen separaten gruppenraum. Aber genau deshalb muss der Termin bald stehen.
    Ich kann das aber auch im ts nochmal erklären da schreiben hier scheinbar zu noch mehr Verwirrung führt.

    Vielleicht mal generell, für diejenigen die das ganze noch nicht mitbekommen haben oder gar nicht so genau wisse worum es überhaupt geht:


    Alex und ich übernehmen ab Dezember eine Berggasthof in der Rhön, nähe Fulda. (Restaurant mit Übernachtungsmöglichkeiten)
    Dies steht nun schon eine Weile fest und so war es naheliegend, dass wir ab 2017 dort das Gildentreffen veranstalten können. Ein großer Vorteil der daraus resultiert ist, dass die Kosten auf ein Minimum reduziert werden können. Der Haken an der Geschichte ist aber, dass es ein Geschäft ist, mit dem wir unser Geld verdienen.
    Dies bedeutet im Klartext, dass wir euch das Haus natürlich nicht zur Verfügung stellen können, an Tagen an denen wir Umsatz machen, der vorprogramiert ist und auf den wir nicht verzichten können. Ich denke das ist für jeden verständlich. Wenn wir also an den Umsatz stärksten Tagen des Jahren, unter die nunmal verlängerte Wochenenden wie Pfingsten, Ostern, etc fallen für die Gilde das Haus zu machen, wäre das als wenn Amazon die 4 Wochen vor Weihnachten den Online Handel schließen würde.
    Auch sei gesagt, dass - nur mal angenommen wenn - die Gilde ganz regulär Zimmer an diesen Terminen buchen würde, wir darauf achten müssten, dass Nachtruhe etc eingehalten werden, da andere Hausgäste anwesend wären. Und ich habe ganz ehrlich gesagt wenig lust euch nach 22 Uhr anschnautzen zu müssen, weil Ruhe sein muss. Dafür ist das Treffen nämlich nicht gedacht. Wir wollen da Spaß haben.


    Ich hoffe das bringt etwas Licht ins Dunkel, wo also die Herausforderung besteht. Auch muss halt eben bei Zeit geschaut werden wann also ein passender Termin wäre, da wir bereits Reservierungen für 2017 haben. Wir können halt bestehende Reservierungen ohne Grund von unserer Seite nicht stornieren. Daher ist die einzige Möglichkeit wenn der Termin steht für da keine weiteren Reservierungen anzunehmen.


    Sollten doch noch Fragen offen sein oder nachträglich auftreten, haut mich einfach an

    Generell mal zur An-/Abreise
    Wegen Abreise braucht sich dann keiner Stress machen. Ob nun Montag oder Dienstag oder Mittwoch abgereist wird ist uns relativ egal.
    Macht auch die Uhrzeit der Abreise entspannter, da keiner um 10 Uhr (wie beim letzten Treffen) das Haus / Zimmer räumen muss.
    Anreise ebenfalls egal.

    + Casantra, Samstag bis Montag (Freitag wird eher nix mit Anreise)
    + Ribann , Samstag bis Montag (Freitag wird eher nix mit Anreise)


    allgemein: auch einen "normalen" Urlaub bucht man im Vorraus, teilweise auch ca. 1 Jahr vorher. Da weiß ich auch noch nicht ob ich da krank bin oder vllt Krieg ausgebrochen ist. Organisatorisch geht das nicht anders, auch wenn es blöd ist.

    Ich kann mal mit alex reden. Vielleicht findet sich eine Möglichkeit wenn du Freitag bis Kassel oder sogar wolfhagen kommen kannst, dass wir dich eine Nacht bei uns eeinquartieren. Versprechen kann ich es noch nicht. Lass uns mal im ts die tage reden.

    Soooo..... dann will ich auch mal ein paar Worte über mich verlieren...
    wer sie findet, kann die Konsonanten behalten, die Vokale hätt ich gern wieder.


    Ich heiße Maria, komme aus Nordhessen, bin Baujahr 1987.
    Mit Alex (Ribanna) bin ich verheiratet und wir haben 2 Katzen und 2 Kaninchen.
    Außer Swtor gestaltet sich meine geringe Freizeit aus essen und schlafen und gelegentlich mal nen Film schauen oder ein Buch lesen.
    Einmal im Jahr versuche ich es einzurichten, das Festival "Mera Luna" in Hildesheim zu besuchen, dann aber auch in der Festival-Luxus-Version (also zelten und Dosen-Futter und so halt , also nicht nur Tages-Ticket :bGrins: )


    Allgemein bin ich recht umgänglich, man darf mich nur nicht ärgern oder ausfallend werden. Bin zwar im TS meist etwas zurück haltend, aber das legt sich mit der Zeit und wenns mit dem Gilden Treffen klappt, lernt man mich eh von einer anderen Seite kennen :bGrins:


    Joar... mehr fällt mir spontan nicht ein, wer was wissen mag, der möge fragen oder für immer meine Geheimnisse mir überlassen :eusa-pray: